≡ Menu

Dutch Oven Test-Übersicht, Vergleich, Erfahrungen und Kaufberatung 2018/2019

Hier finden Sie:

  • Eine Zusammenfassung von unabhängigen Dutch Oven Tests von angesehenen Testmagazinen wie Stiftung Warentest mit den jeweiligen Testsiegern
  • Eine ausführliche Kaufberatung für aktuelle Dutch Oven Bestseller
  • Tipps, um einen Dutch Oven günstig online zu kaufen
  • Einen Vergleich der unserer Meinung nach aktuell besten Modelle von beliebten Marken und Händlern wie Weber, Petromax usw.
dutch oven test

Dutch Oven – Tests, Vergleiche und Kaufberatung

Es gibt viele verschiedene Arten zu Grillen oder Gerichte zuzubereiten. Eine besondere Zubereitungsmethode ist der Dutch Oven, welcher als Alternative zu einem normalen Grill immer beliebter wird.

Der Dutch Oven hat allerdings schon eine lange Tradition hinter sich und wird seit mehr als 200 Jahren verwendet. Vor allem in den USA war und ist der Dutch Oven, ein Kochtopf aus Gusseisen, sehr beliebt. Dieser kann über offenem Feuer benutzt werden und mit ihm lassen sich sehr leckere und teils außergewöhnliche Gerichte schnell zubereiten.

Möchten Sie auch einen Grillabend mal etwas abwechslungsreicher gestalten? Dann ist der Dutch Oven eine sehr willkommene Alternative. In diesem Ratgeber erfahren Sie alles, was Sie über diesen speziellen Kochtopf wissen müssen und wo seine Vorteile liegen.

Die aktuellen top 5 Bestseller im Vergleich:

AngebotBestseller Nr. 1
BBQ-Toro Dutch Oven Premium Serie I bereits eingebrannt - preseasoned I Verschiedene Größen I Gusseisen Kochtopf I Bräter mit Deckelheber
  • WAS IST DER DUTCH OVEN? I Ein schwerer, traditioneller, gusseiserner Topf und ein exakt passender Deckel mit dem man überall kochen, braten, schmoren, frittieren, dünsten und backen kann. Egal ob Feuerstelle, Grillplatz oder Lagerfeuer, er ist mobil und flexibel einsetzbar.
  • PREMIUM SERIE I Das Besondere dieser Dutch Oven Reihe ist, dass neben des konischen Rand des Deckels auch die Auflagefläche des Deckels am Topf abgeschliffen ist. So schließt der Dutch Oven noch besser.
  • DAS PRINZIP I Der Dutch Oven reguliert dank seiner hohen Masse (Gusseisen) ungleichmäßige Hitze und ermöglicht so ein gleichmäßiges Garen. Einfach glühende Kohlen, Glut oder Grillbriketts auf den Deckel und unter den Topf geben und das Dutch Oven-Erlebnis kann losgehen.
Bestseller Nr. 4
BBQ-Toro 8-teiliges Dutch Oven Set in Holzkiste, Gusseisen, eingebrannt, Töpfe, Pfanne, Handschuhe und mehr
  • 8-teiliges Dutch Oven Set, voreingebranntes, gusseisernes Kochset
  • Bestehend aus Dutch Oven, Stieltopf, Grillplatte, Pfanne und mehr
  • Inklusive Holzkiste
Bestseller Nr. 5
BBQ-TORO Dutch Oven Topf, Kochtopf aus Gusseisen, DO4.5 Gusstopf, 4,2 Liter Bräter, Outdoor Feuerkessel für Barbecue, Camping, Garten und Grillen
  • WAS IST DER DUTCH OVEN? I Ein schwerer, traditioneller, gusseiserner Topf und ein exakt passender Deckel mit dem man überall kochen, braten, schmoren, frittieren, dünsten und backen kann. Egal ob Feuerstelle, Grillplatz oder Lagerfeuer, er ist mobil und flexibel einsetzbar.
  • EIGENSCHAFTEN I Fassungsvermögen: ca. 4,2 Liter // Gewicht: ca. 5,7 kg // Höhe innen: ca. 9,5 cm // Durchmesser innen: ca. 25 cm
  • DAS PRINZIP I Der Dutch Oven reguliert dank seiner hohen Masse (Gusseisen) ungleichmäßige Hitze und ermöglicht so ein gleichmäßiges Garen. Einfach glühende Kohlen, Glut oder Grillbriketts auf den Deckel und unter den Topf geben und das Dutch Oven-Erlebnis kann losgehen.

Letzte Aktualisierung am 22.07.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Dutch Oven im Test:

Was ist ein Dutch Oven?

Ein Dutch Oven ist im Grunde nichts andere als ein massiver Kochtopf. Dieser ist jedoch nicht aus modernen Materialien, sondern aus Gusseisen gefertigt. Mithilfe dieses Topfes können verschiedene Gerichte über offenem Feuer zubereitet werden. Sie können den Topf zum Kochen, Braten oder Schmoren nutzen. Selbst das Backen ist mit diesem Topf möglich.

Damit der Topf genutzt werden kann, steht dieser auf Füßen. Klassischerweise steht der Dutch Oven auf einem Dreibein und kann so über offene Kohlen genutzt werden. Der Topf wird zudem mit einem Deckel fest verschlossen. Damit auch die Oberseite mit Hitze versorgt wird, können auf dem Deckel ebenfalls glühende Kohlen gelegt werden. Durch die Beschaffenheit des Dutch Oven bleibt die Hitze lange im Topf erhalten und verteilt sich sehr gleichmäßig. Aufgrund dieser Eigenschaften bleibt das Fleisch, welches im Dutch Oven zubereitet wird besonders saftig.

Wie funktioniert ein Dutch Oven?

Der Dutch Oven ist in seiner Funktion sehr einfach gestaltet. Er funktioniert wie ein herkömmlicher Topf und für die Zubereitung muss nur Hitze von Außen hinzugegeben werden. Dennoch gibt es einige Feinheiten beim Einbrennen und der Pflege des Topfes, die beachtet werden müssen. Mehr Details dazu sind jedoch am Ende des Ratgebers verfügbar.

Grundsätzlich können die Speisen in den Topf gegeben werden. Egal ob es sich hierbei um Suppe, zum Beispiel Chili Con Carne, oder etwas Fleisch handelt, die Zubereitungsmöglichkeiten sind sehr vielseitig.

Die Speisen werden in den Topf gegeben, welcher dann auf seinem Dreibein über dem offenem Feuer aufgestellt wird. Durch das Feuer wird genügend Hitze abgegeben und das Essen erwärmt. Wichtig ist hierbei, dass der Topf nicht direkt im Feuer steht. Dies könnte dazu führen, dass die Speisen anbrennen.

Für eine optimale Verteilung der Hitze werden auch auf dem Deckel noch Glutstücke gepackt. Besonders bei dem Backen von Brot oder bei dem Garen eines Bratens ist dies hilfreich, um eine optimale Qualität zu erreichen.

Die Kohle auswählen

Zum Befeuern des Topfes kann im Prinzip alles genommen werden, was eine ausreichend große Hitze abgibt. Am besten geeignet sind jedoch Briketts. Diese brennen langanhaltend und geben eine gleichmäßige Hitze ab. Im Vergleich zur herkömmlichen Holzkohle lassen sich die Briketts besser dosieren und die Hitzeentwicklung ist gleichmäßiger.

Vor- und Nachteile eines Dutch Ovens

Der Dutch Oven ist in Deutschland eher unbekannt und vor allem der Grill ist einer der größten Konkurrenten. Doch welche Vorteile hat der Dutch Oven und weshalb sollte beim nächsten Grillabend diese Variante der Zubereitung gewählt werden?

Vorteile

Ein herkömmlicher Grill ist wunderbar geeignet um Fleisch und andere Dinge zuzubereiten. Wenn es allerdings darum geht, Suppe oder sogar Brot zu backen, dann ist der Grill kaum dafür geeignet.

Mit dem Dutch Oven hingegen können selbst solch außergewöhnliche Gerichte problemlos zubereitet werden. Er ist sehr vielseitig einsetzbar und das stellt einen großen Vorteil dar.

Ein Dutch Oven ist aufgrund seiner Gussform und seiner robusten Bauweise zudem sehr langlebig. Auf Reisen kann er als ständiger Begleiter genutzt werden und es beseht nicht die Gefahr, dass dieser Schaden nimmt. Für Reisende, die gerne mal etwas länger unterwegs sind, ist solch ein Topf ein ideales Utensil.

Mit Hilfe eines kleinen Ofens kann der Topf selbst auf dem Balkon genutzt werden. Der Platzbedarf ist nicht größer als bei einem einfachen Grill und so können Sie selbst auf dem Balkon einen Rinderbraten zubereiten.

Nachteile

Der Dutch Oven hat auf Grund seiner Bauweise allerdings auch einige Nachteile. So sorgt die massive Bauweise dafür, dass der Topf relativ schwer ist. Zwar ist er zum Reisen sehr gut geeignet, allerdings nur, wenn ein Gefährt zur Verfügung steht und der Topf dort verstaut werden kann. Für Backpacker ist ein Dutch Oven eher ungeeignet.

Die Reinigung des Topfes ist relativ aufwendig. Durch die offene Flamme kann sich Ruß auf der Außenseite ablagern und auch im Inneren sollte immer darauf geachtet werden, dass alle Essensreste rückstandslos beseitigt werden.

Zudem besitzt der Topf keine eigene Wärmequelle. Es muss also immer ein Feuer angezündet werden, was die Nutzung des Topfes stark einschränken kann.

Was sollte beim Kauf eines Dutch Oven beachtet werden

Wenn Sie sich für den Kauf eines Dutch Ovens interessieren, dann sollten Sie auf die folgenden Merkmale achten. So machen Sie beim Kauf keinen Fehler und haben an dem Produkt lange Freude.

Gute Qualität erkennen

Ein Dutch Oven ist auf den ersten Blick nicht sonderlich komplex. Wichtig ist, dass er über ein ausreichend hohes Gewicht verfügt. Wenn der Topf Ihnen zu leicht erscheint, dann ist er wahrscheinlich nicht massiv gefertigt. Ein guter Dutch Oven ist immer schwer und massiv gebaut. Die Wandstärke sollte gleichmäßig sein und keine Unregelmäßigkeiten aufweisen.

Der passende Deckel

Für das Kochen mit dem Dutch Oven wird immer ein passender Deckel benötigt. Denn der Dutch Oven funktioniert nach dem Prinzip eines Dampfkochtopfes. Daher sollte der Deckel sicher und plan auf dem Topf aufliegen. Dazu können Sie zum Beispiel einen Test durchführen und Wasser erhitzen. Entweicht kein Dampf, ist dies ein Zeichen für einen guten Deckel.

Massive Henkel und Standfüße

Der Topf kann gerne über 10 Kilogramm wiegen. Damit diese gut gehandhabt werden können sollte der Henkel massiv gebaut sein. So kann es nicht passieren, dass diese sich lösen oder einen unsicheren Halt geben. Ebenfalls sollten die Standfüße einen guten Eindruck machen und keine Unsicherheit ausstrahlen.

Vor- und Nachteile beim Onlinekauf

Selbst ein massives Produkt wie der Dutch Oven kann mittlerweile Online erworben werden. Wo liegen hier die Vor- und Nachteile und wie sind die Unterschiede zum Ladenkauf?

Vorteile

Ein großer Vorteil beim Onlinekauf ist die bessere Übersicht. Wenn Sie sich entscheiden, einen Dutch Oven zu kaufen dann haben Sie es selbst in Fachmärkten schwer ein geeignetes Produkt zu finden. So ist die Auswahl stark begrenzt und unter Umständen erhalten Sie nicht genau den Topf, den Sie eigentlich benötigen. Beim Onlinekauf können Sie jedoch auf verschiedene Portale zurückgreifen und den passenden Topf finden. So werden Ihre Ansprüche eher erfüllt.

Mit der größeren Auswahl geht auch ein besserer Preis einher. Ein Laden hat noch Lagerungskosten und höhere Personalkosten zu bezahlen. Beim Onlinekauf bestehen diese Kosten nicht, weshalb hier ein Preisvorteil entstehen kann.

Zudem haben Sie den Vorteil, dass Sie den Topf nicht selber transportieren müssen. Er wird Ihnen bis zur Haustür geliefert und Sie müssen ihn nicht selber tragen.

Nachteile

Der Onlinekauf ist allerdings auch mit Nachteilen verbunden. So kann eine fehlende Beratung zu kleineren Fehlentscheidungen führen. Wenn Sie bisher noch keine Erfahrung mit einem Dutch Oven haben, dann könnte es schwer für Sie werden genau das passende Produkt direkt online zu finden. Eine Fachberatung kann weiterhelfen genau den richtigen Topf zu finden.

Zudem kann beim Onlinekauf die Qualität nicht komplett überprüft werden. Wenn Sie bei namhaften Portalen kaufen können Sie zwar Bewertungen als Anhaltspunkte nehmen, Ihnen fehlt aber die Möglichkeit den Topf selber in die Hand zu nehmen und zu schauen ob dieser einen guten Eindruck macht.

Letztlich bleibt es Ihnen überlassen auf welche Punkte Sie Wert legen und der Onlinekauf ist bei diesem Produkt sicherlich keine schlechte Entscheidung.

Wie kann ich einen Dutch Oven einbrennen und reinigen?

Bevor der Topf in Betrieb genommen werden kann, sollte dieser ein Mal kräftig gereinigt werden. Denn Produktionsrückstände können im Topf noch vorhanden sein und mit der Reinigung wird der Topf bestens auf das Kochen vorbereitet. Dies sollte auch das letzte Mal sein, dass der Topf mit Reinigungsmitteln in Kontakt kommt.

Nach der gründlichen Reinigung erfolgt das Einbrennen des Dutch Oven. Dabei wird der Topf mit offenen Seite nach unten über dem Feuer gehalten. Bei Temperaturen von über 250°C öffnen sich die Poren des Materials und das Öl verflüssigt sich. Danach verschließt das Öl den Topf sicher und dieser hat eine längere Lebensdauer. Damit der Deckel auch noch etwas Hitze abbekommt, wird dieser auf die Standfüße gelegt.

Sie sollten sich zudem nicht wundern, wenn eine schwarze Beschichtung den Topf nun überzieht. Dies ist keine Beschädigung, sondern so gewollt. Die Patina stellt eine weitere Schutzschicht dar und hilft, dass der Topf beständiger ist.

Sollte der Dutch Oven nach einiger Zeit der Benutzung schlechter aussehen und etwas ranzig geworden sein, dann kann ein erneutes Einbrennen helfen, den Topf wieder voll funktionsfähig zu machen. Normalerweise muss das Einbrennen aber nur einmalig durchgeführt werden.

Die richtige Pflege

Die Pflege des Dutch Oven ist wichtig, damit dieser für eine lange Zeit eine gute Funktion bietet. Nach jeder Zubereitung sollte dieser daher gründlich gereinigt werden.

Doch Vorsicht, bei der Reinigung sollten keine Spülmittel verwendet werden. Die Spülmittel haben den Nachteil, dass Sie die Schutzschicht zerstören und das Gusseisen angreifen. Zwar fällt die Reinigung etwas leichter, der Topf wird durch die Spülmittel allerdings beschädigt und damit schnell untauglich.

Besser ist es, wenn nur warmes Wasser in den Topf gegeben wird und die Essensreste aufgeweicht werden. Nach einer Weile lässt sich der Topf sehr einfach reinigen und die Essensreste entfernen. Zudem wird durch die Verwendung des reinen warmen Wasser verhindert, dass das Essen einen seifigen Beigeschmack erhält.

Für einen Langzeitschutz wird der Topf getrocknet und mit etwas Öl eingerieben. Die Reinigung scheint zwar etwas aufwendiger zu sein, dafür kann der Topf auf diese Weise viele Jahrzehnte genutzt werden.

Einen Krustenbraten zubereiten

Haben Sie schon Lust bekommen etwas in dem Topf zuzubereiten? Dann ist ein Krustenbraten ein idealer Anfang um den Topf einzuweihen.

Hierzu können Sie 3 Kilogramm Krustenbraten nehmen und die Schwarte rautenförmig aufschneiden. Die Unterseite des Bratens können Sie nach eigener Vorliebe mit Gewürzen verfeinern. Über Nacht sollte der Braten eingelegt werden. Hierfür bietet sich eine Biermischung an, die mit etwas Salz verfeinert wird.

In den Dutch Oven werden zunächst Zwiebeln gelegt. Danach wird der Krustenbraten aus der Biermischung genommen und noch etwas mit Meersalz eingerieben. Anschließend kommt der Krustenbraten in den Dutch Oven. Für einen volleren Geschmack kommt noch ein Gemüsefond in den Topf.

Nun kommt der Topf über das Feuer. Es wird eine Temperatur von etwa 200°C benötigt. Hierbei sollten Sie selber messen, ob diese Temperatur im Feuer erreicht wird. Ein Großteil der Hitze sollte allerdings von Oben kommen. Daher werden einige Briketts oder Kohlestücke auf den Deckel gelegt.

Sobald der Braten eine Kerntemperatur von 60°C erreicht hat, werden die Zwiebeln und der Gemüsefond in einen anderen Topf umgefüllt. Mit etwas Sahne verfeinert kann eine leckere Sauce angerichtet werden.

Der Krustenbraten verbleibt im Topf, bis eine Kerntemperatur von 72°C erreicht wurde. Nun können Sie den Krustenbraten zusammen mit der Soße und etwas Brot servieren.

Weitere Tests und Vergleiche:

Fazit zur Dutch Oven Test – Übersicht

Wenn Sie bei der nächsten Grillparty mal etwas Außergewöhnliches zubereiten und nicht immer nur die typische Grillwurst genießen möchten, dann können Sie einen Dutch Oven nutzen um köstliche und vielseitige Speisen zu garen. Sie können den Topf samt Deckel vielseitig nutzen und ihn entweder zum Kochen nutzen oder zum Garen. Hier haben Sie den Vorteil, dass Sie sogar Suppen oder einen saftigen Braten zubereiten können.

Die Hitze wird durch Kohle oder Briketts erreicht und sollte bei der Zubereitung in ausreichender Menge genutzt werden. Dabei kann die Temperatur sehr fein beeinflusst werden, da auch auf dem Deckel die Briketts gelegt werden. Der Dutch Oven funktioniert mit seinem passenden Deckel nach dem Prinzip eines Dampfkochtopfes und eignet sich für das Braten ebenso gut wie für das Schmoren.

Der Topf ist zudem bei richtiger Pflege sehr langlebig und robust. In der Natur kann er daher als ständiger Begleiter einer längeren Reise sehr nützlich sein. Der Dutch Oven kann online gekauft werden und hier gibt es eine große Auswahl an passenden Töpfen, sodass Sie sicher sein können ein geeignetes Modell zu finden. Auf diese Weise können Sie Ihre Freunde mit diesem neuen Gerät beim nächsten Grillabend überraschen und einen Braten auftischen.

Die top 10 Bestseller bei Amazon.de im Vergleich:

AngebotBestseller Nr. 1
BBQ-Toro Dutch Oven Premium Serie I bereits eingebrannt - preseasoned I Verschiedene Größen I Gusseisen Kochtopf I Bräter mit Deckelheber
  • WAS IST DER DUTCH OVEN? I Ein schwerer, traditioneller, gusseiserner Topf und ein exakt passender Deckel mit dem man überall kochen, braten, schmoren, frittieren, dünsten und backen kann. Egal ob Feuerstelle, Grillplatz oder Lagerfeuer, er ist mobil und flexibel einsetzbar.
  • PREMIUM SERIE I Das Besondere dieser Dutch Oven Reihe ist, dass neben des konischen Rand des Deckels auch die Auflagefläche des Deckels am Topf abgeschliffen ist. So schließt der Dutch Oven noch besser.
  • DAS PRINZIP I Der Dutch Oven reguliert dank seiner hohen Masse (Gusseisen) ungleichmäßige Hitze und ermöglicht so ein gleichmäßiges Garen. Einfach glühende Kohlen, Glut oder Grillbriketts auf den Deckel und unter den Topf geben und das Dutch Oven-Erlebnis kann losgehen.
Bestseller Nr. 4
BBQ-Toro 8-teiliges Dutch Oven Set in Holzkiste, Gusseisen, eingebrannt, Töpfe, Pfanne, Handschuhe und mehr
  • 8-teiliges Dutch Oven Set, voreingebranntes, gusseisernes Kochset
  • Bestehend aus Dutch Oven, Stieltopf, Grillplatte, Pfanne und mehr
  • Inklusive Holzkiste
Bestseller Nr. 5
BBQ-TORO Dutch Oven Topf, Kochtopf aus Gusseisen, DO4.5 Gusstopf, 4,2 Liter Bräter, Outdoor Feuerkessel für Barbecue, Camping, Garten und Grillen
  • WAS IST DER DUTCH OVEN? I Ein schwerer, traditioneller, gusseiserner Topf und ein exakt passender Deckel mit dem man überall kochen, braten, schmoren, frittieren, dünsten und backen kann. Egal ob Feuerstelle, Grillplatz oder Lagerfeuer, er ist mobil und flexibel einsetzbar.
  • EIGENSCHAFTEN I Fassungsvermögen: ca. 4,2 Liter // Gewicht: ca. 5,7 kg // Höhe innen: ca. 9,5 cm // Durchmesser innen: ca. 25 cm
  • DAS PRINZIP I Der Dutch Oven reguliert dank seiner hohen Masse (Gusseisen) ungleichmäßige Hitze und ermöglicht so ein gleichmäßiges Garen. Einfach glühende Kohlen, Glut oder Grillbriketts auf den Deckel und unter den Topf geben und das Dutch Oven-Erlebnis kann losgehen.
Bestseller Nr. 7
TecTake 9 teiliges Dutch Oven Kochtopf Set aus Gusseisen in Holzkiste
  • Für Kochen am offenen Feuer oder mit Glut
  • Inkl. Transportholzkiste
  • Dickwandig und massiv
Bestseller Nr. 8
BBQ-Toro Dutch Oven Pan I Gusseisen Kochtopf Gusstopf I 10,8 Liter I preseasoned - bereits eingebrannt I Bräter mit Deckel
  • WAS IST DER DUTCH OVEN? I Ein schwerer, traditioneller, gusseiserner Topf und ein exakt passender Deckel mit dem man überall kochen, braten, schmoren, frittieren, dünsten und backen kann. Egal ob Feuerstelle, Grillplatz oder Lagerfeuer, er ist mobil und flexibel einsetzbar.
  • EIGENSCHAFTEN I Inhalt (gesamt): 10,8 Liter I Inhalt (Topf): 7,8 Liter I Inhalt (Deckel): 3,0 Liter I Außenmaß: (B) 40,5 x (T) 31 x (H) 13 cm I Gewicht: 11,0 kg
  • DAS PRINZIP I Der Dutch Oven reguliert dank seiner hohen Masse (Gusseisen) ungleichmäßige Hitze und ermöglicht so ein gleichmäßiges Garen. Einfach glühende Kohlen, Glut oder Grillbriketts auf den Deckel und unter den Topf geben und das Dutch Oven-Erlebnis kann losgehen.
Bestseller Nr. 9
BBQ-Toro Dutch Oven DO6 I 7,3 Liter Gusseisen Kochtopf I bereits eingebrannt - preseasoned I 6 QT Bräter mit Deckelheber
  • WAS IST DER DUTCH OVEN? I Ein schwerer, traditioneller, gusseiserner Topf und ein exakt passender Deckel mit dem man überall kochen, braten, schmoren, frittieren, dünsten und backen kann. Egal ob Feuerstelle, Grillplatz oder Lagerfeuer, er ist mobil und flexibel einsetzbar.
  • BEREITS EINGEBRANNT I Die Dutch Oven von BBQ-Toro sind bereits eingebrannt und können sofort genutzt werden. Dem Lieferumfang liegt eine detaillierte Anleitung bei, sollte nach Nutzung ein erneutes Einbrennen notwendig sein.
  • DAS PRINZIP I Der Dutch Oven reguliert dank seiner hohen Masse (Gusseisen) ungleichmäßige Hitze und ermöglicht so ein gleichmäßiges Garen. Einfach glühende Kohlen, Glut oder Grillbriketts auf den Deckel und unter den Topf geben und das Dutch Oven-Erlebnis kann losgehen.
Bestseller Nr. 10
BBQ-Toro 12 QT Dutch Oven Topf I Kochtopf aus Gusseisen 14,3 Liter I Gusstopf DO570 I Bräter mit Deckelheber I Deckel als Grillpfanne I Outdoor Feuerkessel für Barbecue, Camping, Garten und Grillen
  • WAS IST DER DUTCH OVEN? I Ein schwerer, traditioneller, gusseiserner Topf und ein exakt passender Deckel mit dem man überall kochen, braten, schmoren, frittieren, dünsten und backen kann. Egal ob Feuerstelle, Grillplatz oder Lagerfeuer, er ist mobil und flexibel einsetzbar.
  • EIGENSCHAFTEN I Fassungsvermögen: ca. 14,3 Liter // Gewicht: ca. 14,5 kg // Höhe innen: ca. 14,5 cm // Durchmesser innen: ca. 34,5 cm // Zusätzliches Highlight: Deckel mit Füße
  • DAS PRINZIP I Der Dutch Oven reguliert dank seiner hohen Masse (Gusseisen) ungleichmäßige Hitze und ermöglicht so ein gleichmäßiges Garen. Einfach glühende Kohlen, Glut oder Grillbriketts auf den Deckel und unter den Topf geben und das Dutch Oven-Erlebnis kann losgehen.

Letzte Aktualisierung am 22.07.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Dutch Oven Test-Übersicht, Vergleich, Erfahrungen und Kaufberatung 2018/2019
5 (100%) 1 vote
{ 0 comments… add one }

Leave a Comment